Chemie – mehr als Theorie

Um zu verstehen, wie die Welt um uns herum funktioniert, brauchen wir neben der Biologie und der Physik natürlich auch chemische Formeln und Theorien. Doch Theorien allein machen den Chemieunterricht noch nicht komplett. Selbstverständlich müssen sie im Experiment überprüft werden. Da wir nun in diesem Jahr nicht mit euch gemeinsam experimentieren können, haben wir ein paar Experimente für euch aufgenommen. Viel Spaß beim Anschauen und hoffentlich bis bald im Chemieunterricht!

Es grüßen: Frau Schulisch, Rickmer O., Magdalena S., Prisca M. und Victor W.

Musik von https://ncs.io/MOHome

Tag der offenen Tür (digital)

Schauen Sie bei uns vorbei!

Gern möchten wir uns im Rahmen einer Video-Konferenz persönlich vorstellen. Diese findet am 07.02.2022, um 17:00 Uhr statt.

Teilnahme an der Videokonferenz:

Sie sind neugierig und möchten nicht lange warten? In unserem extra Beitrag haben wir Impressionen vom Tag der offenen Tür 2020 in Präsenz. Außerdem finden Sie alle wichtigen Informationen auf einen Blick unter Tag der offenen Tür (digital).

Ihre Schulleitung

Stop-Motion-Film vom Bio GK

Der Lehrer beginnt schon mit dem neuen Thema, obwohl man das letzte nicht mal verstanden hat? Ein Projekt im Unterricht kann deutlich dazu beitragen, das Thema zu verstehen und durch Bilder können es sich viele besser vorstellen und es macht gleich viel mehr Spaß.

In unserem Biologieunterricht beschäftigen wir uns mit dem Thema Wassertransport in Pflanzen. Wir haben die kreative Aufgabe bekommen, dazu in kleinen Gruppen einen erklärenden und anschaulichen Stop-Motion-Film zu drehen. Angefangen bei der Aufnahme in der Wurzel, über den Transport durch die Sprossachse, bis hin zur Wasserabgabe über die Blätter.

Am Anfang dachten die meisten von uns, dass diese Aufgabe ziemlich aufwendig sein wird, weil man die einzelnen Bilder zusammenschneiden und den daraus entstehenden Film vertonen muss. Aber während der Arbeit am Film sind einem viele kreative Dinge eingefallen, z. B. wie man durch kleine blaue Kügelchen Wasser in der Pflanze darstellen kann. Und diese Dinge haben einem gezeigt, wie viel Spaß man an so einem Projekt haben kann. Viele solcher Projekte sind demnach maßgeblich wichtig für den Unterricht.

Biologie Grundkurs Klasse 11,
Frau Plath


1 2