Schule an der Messe-Allee – Gymnasium Wiederitzsch

Anhalter Straße 1
04129 Leipzig

Weitere Informationen

  • ab 01.08.21 sind alle Informationen zur Außenstelle auf folgender Website zu finden: http://www.mag-leipzig.de/
  • Kontakt:
    sekretariat@mag.lernsax.de
  • Telefon Außenstelle: 0341 / 909 865 940
  • Fax Außenstelle: 0341 / 909 865 948

Vertretungsplan

Änderungen des Unterrichtsablaufs können Sie über nachfolgenden Link einsehen:

A/B Wochenplan

Wir stellen uns vor …

Wir haben Vorstellungen und Ideen unserer Lehrenden und Lernenden gesammelt und sind ins Träumen gekommen. Von diesen Wünschen wollen wir uns bei der Gestaltung unserer Schule leiten lassen. Mit Musik von https://www.musicfox.com/

Schulbetrieb ab 01.07.2021

Ab dem 01.07.2021gelten folgende Regelungen zum Schulbetrieb an der Außenstelle:

Die Testpflicht wird ab einer Inzidenz unter 10 auf einmal wöchentlich reduziert. Die Selbsttests werden am Montag durchgeführt.

Im Schulhaus gelten weiterhin das Rechtsgehgebot und die Hygienemaßnahmen (gründliches Händewaschen, regelmäßiges Lüften, …).

Die Maskenpflicht ist für Schüler und Lehrkräfte im Unterricht aufgehoben. Unabhängig davon ist jeder Fachlehrer berechtigt, situationsbedingt auch während der Unterrichtszeit das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung anzuweisen.

Die Maskenpflicht gilt weiterhin uneingeschränkt im Schulgebäude außerhalb der Unterrichtsräume.

Sie gilt auch vor Schulbeginn und auf dem Schulgelände, wenn der Mindestabstand von 1,50 Metern nicht eingehalten werden kann.

Die Maskenpflicht gilt nicht bei sportlichen Aktivitäten auf dem Schulgelände.

Auf Grund einer dringenden Empfehlung des Gesundheitsamtes wird das Prozedere am Montagmorgen zu Schulbeginn wie bisher beibehalten, um perspektivisch Absonderungen unter Schülern und Lehrern so gering wie möglich halten zu können. Das bedeutet, dass Schüler und Lehrer in jedem Fall vor der Schule, beim Betreten des Schulgebäudes, beim Gang in die Klassenzimmer und bis zum Abschluss der Testsituation medizinische Masken tragen. Lediglich für die Sekunden der Abstrichnahme mittels Tupfer in der Nase wird die Maske heruntergezogen.

Die Regelungen zum Betreten des Schulgebäudes für schulfremde Personen bleiben in Kraft.

Aufhebung der Schulbesuchspflicht, diese muss durch Belange des Infektionsschutzes motiviert sein; ein etwaiges Ab-und Anmelden für einzelne Wochentage kommt nicht in Betracht. Die Kinder oder Jugendlichen können dann die Lernzeit zuhause verbringen und werden mit Lernaufgaben versorgt. Mit einer vollumfänglichen Betreuung der Schülerinnen und Schüler durch Lehrkräfte, wie im Präsenzunterricht, kann allerdings nicht gerechnet werden.

Information Selbsttest

Herr Staasminister Piwarz hat ein Informationsschreiben zur Selbsttestung der Schüler:innen an den Schulen herausgegeben, dieses kann nachfolgend heruntergeladen werden.

Dafür ist eine Einverständniserklärung erforderlich. Diese kann auch nachfolgend heruntergeladen werden.

Diese Einverständniserklärung ist dringend erforderlich, wenn wir die Selbsttests mit den Schülern unter Anleitung eines Lehrers durchführen werden. Deshalb wäre sehr sinnvoll, wenn die Schüler:innen diese Einverständniserklärung unterschrieben von den Eltern schon ab 12.04.2021 mitbringt.

Für diese Selbsttest gibt es eine Information mit Anleitung zur Durchführung, diese kann nachfolgend herunter geladen werden:

Insbesondere die Seite 3 der PDF-Datei mit der Kurzanleitung für Patienten könnte zu Hause schon vorab angesehen werden, in Klasse 5 und 6 sinnvollerweise gemeinsam mit den Eltern.

Flyer zur Schulentwicklung

Informationen zur Schule an der Messe-Allee „Gymnasium Wiederitzsch“ erhalten Sie in nachfolgendem Flyer.

Termine

Nachfolgend finden Sie eine Überischt der wichtigsten Termine für das Schuljahr 2020/21.

Februar '21
Datum
08.02. – 12.02.häusliche Lernzeit
10.02.Halbjahresinformation, Ausgabe zeitnah
10.02.Ausgabe der Bildungsempfehlung
15.02.Wahl der 2. Fremdsprache ab Klasse 6
Informationen und das Formular zur Wahl der 2. Fremdsprache finden Sie eingestellt bei LernSax.
März '21
Datum
15.03. – 26.03.Unterricht im Wechselmodell
29.03. – 09.04.Osterferien
Mai '21
Datum
13.05.Christi Himmelfahrt – Feiertag
14.05.unterrichtsfreier Tag in Sachsen
17.05.frei beweglicher Ferientag an der Außenstelle
18.05.Information über alle bisher erteilten Noten an die Eltern
24.05.Pfingstmontag – Feiertag
25.05.frei beweglicher Ferientag an der Außenstelle
Juni '21
Datum
25.06.Exkursionstag
Juni '21
Datum
13.07.Fahrradtraining Klasse 5-4
14.07.Fahrradtraining Klasse 5-5
15.07.Fahrradtraining Klasse 5-6
21.07.Exkursionstag
22.07.Exkursionstag
23.07.Zeugnisausgabe
ab 26.07.Sommerferien (bis 03.09.2021)

Schulbetrieb

Hinweise von SMK und Sozialministerium

Für den Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern in Schulen hat das Kultus- und das Sozialministerium von Sachsen eine gemeinsame Empfehlung für Eltern erarbeitet.


Essenversorgung

Im nächsten Schuljahr 20/21 ist die Firma für die Essenversorgung die „GfB Catering GmbH“. Die Formulare für den abzuschließenden Vertrag finden Sie nachfolgend. Bitte schließen Sie die Verträge mit dieser Firma selbständig ab, am besten online (siehe unten).

Mitteilung von GFB Catering an alle Eltern

Liebe Eltern,
auf diesem Wege möchten wir Sie darüber informieren, dass ab dem Schuljahr 2020 / 2021 wir, die GFB Catering GmbH, für die Mittagsversorgung an Ihrer Schule verantwortlich sind.
Damit Ihre Kinder an der warmen Mittagsversorgung teilnehmen können, ist es notwendig, dass Sie diese bitte bei uns anmelden.
Hierfür steht Ihnen die Registrierungsfunktion, unter https://bestellung-gfb-catering.de, zur Verfügung. Durch die Registrierung schließen Sie per Internet einen Vertrag mit uns ab und müssen uns nicht das Schriftstück zukommen lassen.
Wir wünschen Ihnen schöne Ferien und freuen uns auf die Zusammenarbeit.