Ablauf Schultage ab 12.04.2021

Ab dem 12.04.2021 erfolgt eine zweimalige wöchentliche Testung der Schülerinnen / Schüler, der Lehrkräfte und des pädagogischen Personals. Für die Gruppen der Sekundarstufe I erfolgen die Testungen jeweils Montag / Mittwoch bzw. Dienstag / Donnerstag im 1. Block, also gleich zu Unterrichtsbeginn.

Die Jahrgangsstufe 12 wird jeweils Montag und Mittwoch in den Tutorenkursen getestet.

Die Jahrgangsstufe 11 wird jeweils am Dienstag und am Donnerstag in den Tutorenkursen getestet. Eine Ausnahme bildet der 12.04.2021. Hier gilt folgende Verfahrensweise:

Der Test erfolgt ab 07.40 Uhr in der Aula, nach der Dokumentation und einem negativen Testergebnis begeben sich die Schülerinnen / Schüler in den Unterricht. Der Test erfolgt gleichzeitig für 25 Schülerinnen / Schüler. Sollte die Kapazität erreicht sein, warten die Schülerinnen / Schüler vor dem Schulgebäude. Schülerinnen / Schüler, deren Unterricht erst im 2. Block beginnt, geben ihrem Kurslehrer Bescheid, dass sie den Selbsttest noch durchführen müssen. Der Kurslehrer stellt den Test dann bereit und dokumentiert das Ergebnis. Die Meldungen anschließend im Sekretariat abgeben. Beginnt eine Schülerin / ein Schüler erst im 3. Block erfolgt die gleiche Verfahrensweise.

______________________________________________________________________________

Neue Coronaschutzverordnung und entsprechend angepasstes Hygienekonzept der Schule beachten:

die wichtigsten Fakten:

  • Mund – Nasen – Schutz für alle Schülerinnen / Schüler und Lehrkräfte sowie pädagogisches Personal
  • Aufhebung der Schulbesuchspflicht, diese muss durch Belange des Infektionsschutzes motiviert sein; ein etwaiges Ab-und Anmelden für einzelne Wochentage kommt nicht in Betracht. Die Kinder oder Jugendlichen können dann die Lernzeit zuhause verbringen und werden mit Lernaufgaben versorgt. Mit einer vollumfänglichen Betreuung der Schülerinnen und Schüler durch Lehrkräfte, wie im Präsenzunterricht, kann allerdings nicht gerechnet werden.
  • nur 16 Schülerinnen / Schüler werden gleichzeitig in einem Raum beschult
  • nicht in der Schule durchgeführte Tests dürfen nicht älter als 3 Tage sein, Nachweise finden Sie unter: https://www.coronavirus.sachsen.de/amtliche-bekanntmachungen.html